© „Anzeiger für Harlingerland“ / Klaus Händel

Konzert für Blockflöte und Cembalo mit Inka Drengemann-Steudtner und Reinhard Böhlen

30.08.2020 / 17:00

© Inka Drengemann-Steudtner
Auf dem Programm stehen Werke des Hochbarock für Blockflöte und konzertierendes Cembalo aus der Feder von Johann Sebastian Bach, des Bach-Sohnes Carl Philipp Emanuel sowie Georg Philipp Telemann.
Inka Drengemann-Steudtner, Blockföte und Reinhard Böhlen, Cembalo, sind seit Jahren ein eingespieltes Team, das sich mit der Verwendung originalgetreuer Barockinstrumente, verbunden mit historischer Spielweise, um ein authentisches Klangbild bemüht.

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

Veranstaltungsort

St.-Magnus-Kirche

Kirchplatz
26427 Esens