© „Anzeiger für Harlingerland“ / Klaus Händel

Stabwechsel im Kirchenbüro - Teil 2: "Die Neue ..."

Mon, 01 Feb 2021 13:10:45 +0000 von St.-Magnus Esens

© (U.Julius)
Seit Januar im Kirchenbüro: Ute Julius
(Ute Julius, die Nachfolgerin von Marianne Kleen, stellt sich vor):

Wer ist eigentlich die Neue nette Stimme hinter dem Telefon der Kirchengemeinde Esens?
Das bin dann wohl ich!
Mein Name ist Ute Julius und ich möchte mich Ihnen gerne auf diesem Wege als neue Mitarbeiterin und  damit als Ansprechpartnerin der  Kirchengemeinde Esens vorstellen. 

Ich bin 27 Jahre alt,
verheiratet und Mutter von zwei wundervollen Kindern.
Wohnhaft bin ich in der Samtgemeinde Esens, im schönen Ortsteil Holtgast.
In meiner Freizeit verbringe ich am liebsten Zeit mit meinen Lieben. Wir erkunden viel die Natur, basteln, spielen oder fahren mit dem Fahrrad. Außerdem lieben wir die Wintermonate an der Nordsee. Ganz nebenbei verbringe ich gerne viel Zeit an meiner Nähmaschine. Um sportlichen Ausgleich zu schaffen gehört das Bosselspiel zu meinen Hobbys. 
Ich freue mich auf meinen neuen Aufgabenbereich und darauf, Ihnen bei vielen Angelegenheiten unterstützend bei Seite zu stehen.

Herzliche Grüße
Ihre Ute Julius"