© „Anzeiger für Harlingerland“ / Klaus Händel

Friedenslicht aus Bethlehem in Esens

Tue, 15 Dec 2020 13:30:24 +0000 von St.-Magnus Esens

(Bericht und Bild: Klaus Händel, Anzeiger für Harlingerland, 15. Dez. 20)

Das Friedenslicht aus Bethlehem in den Kirchenkreis Harlingerland zu holen – das war die Idee von Leonore Determann und Hinrika Bents, AWO-Kreisverband Wittmund. In Absprache mit der Kirchengemeinde Esens steht es seit Sonntag in der St.-Magnus-Kirche in Esens. Pastoren aus dem Kirchenkreis Harlingerland und interessierte Bürger haben die Möglichkeit, eine eigene Kerze daran zu entzünden, um sie in ihre Kirchengemeinden oder ins eigene Zuhause zu tragen. Das Motto 2020 lautet „Frieden überwindet Grenzen“. Zugleich ist das Friedenslicht ein Symbol der Hoffnung in dieser schwierigen Zeit, so die Initiatorinnen. 
Quelle: (Klaus Händel / Anzeiger für Harlingerland)
Brennt seit Sonntag in der St.-Magnus-Kirche: Das Friedenslicht aus Bethlehem